Kinder der Zukunft Lippstadt

Das Gesamtkonzept "Kinder der Zukunft" für Lippstadt umfasst ein Kinderhaus der Alterstufen 2-6 mit insgesamt zwei Gruppen und 40 Kindern sowie eine einzügige Primarschule mit bis zu 28 Kindern pro Jahrgang. Ab Sommer 2022 ist eine weiterführende Gesamtschule geplant.

Kinderhaus

Kinderhaus

Das Kinderhaus der Zukunft arbeitet nach den pädagogischen Prinzipien der Montessori-Pädagogik, die es über ein breit gefächertes Angebot mit der Natur- und Waldpäddagogik verbindet.

Primarschule

Primarschule

Die Zukunftsschule Lippstadt arbeitet nach den pädagogischen Prinzipien der Montessori-Pädagogik, inhaltlich werden die Zielsetzungen einer Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) umgesetzt.

Verein

Verein

Der Förderverein von Kinderhaus und Schule unterstützt deren Aufbau sowie den laufenden Betrieb. Zugleich ist er Bindeglied zwischen Eltern, Träger und dem Kurort Bad Waldliesborn sowie anderen Bildungseinrichtungen.